Die Anderen Klassiker

Buchreihe im Wehrhahn Verlag 

Die Idee

Im Frühjahr 2019 startete die neue Editionsreihe »Die Anderen Klassiker«. Der Name der Reihe ist Programm, bündelt gleichsam das, wofür der Wehrhahn Verlag seit mehr als zwanzig Jahren steht: Es geht um Entdeckungen, Wiederentdeckungen in ihrer Zeit bekannter Autorinnen und Autoren des 16. bis 20. Jahrhunderts. Dabei werden Romane und Erzählungen, Essays und Berichte und vieles mehr präsentiert, um das weite Spektrum des intellektuellen Schaffens abzubilden. 

Neuerscheinungen

Amalie Berg

Erzählungen und Briefe

1801–1818

In den ersten Jahrzehnten des 19. Jahrhunderts veröffentlichte Johanna Carolina Amalia Ludecus, geb. Kotzebue (1755-1827), unter dem Pseudonym Amalie Berg zahlreiche Erzählungen und mehrere Romane. Weibliche Figuren standen im Mittelpunkt der Erzählprosa dieser Weimarer Autorin, die sich mit dem Zeitgeschehen und den Lebenswelten ihrer Gegenwart befasste. ...

Johan Krook

Gedanken über die Gestalt der Erde

oder Fonton Freemassons Abenteuer

1741 erschien in Stockholm ein unter dem Titel Tanckar om Jordens Skapnad eller Fonton Freemassons Äfwentyr (Gedanken über die Gestalt der Erde oder Fonton Freemassons Abenteuer) angekündigter Text, der nicht nur als erste Science-Fiction-Erzählung, sondern auch als erster gedruckter originaler Roman überhaupt in die Literaturgeschichte Schwedens eingegangen ist. ...

Johanne Charlotte Unzer

Versuch in Scherzgedichten

Johanne Charlotte Unzer, geborene Ziegler, (1725–1782) war in der Mitte des 18. Jahrhunderts eine Autorin viel gelesener und hoch gelobter anakreontischer Gedichte. Man darf die mit dem Dichterlorbeer gekrönte Unzer zweifelsohne als veritable Vertreterin der zweiten Hallischen Dichterschule begreifen. ...

Sibylla Schwarz

Deutsche poetische Gedichte

Nach der Ausgabe von 1650

In der deutschsprachigen literarischen Landschaft des siebzehnten Jahrhunderts stellt das Werk der 1621 im vorpommerschen Greifswald geborenen und dort schon 1638 verstorbenen Sibylla Schwarz eine bemerkenswerte Ausnahme dar. ...

Abonnement

Als Abonnent*in erhalten Sie die neuen Bücher in der Reihe direkt nach Erscheinen und versandkostenfrei mit beiliegender Rechnung. Die Bezahlung erfolgt bandweise. Das Abonnement ist ohne Laufzeit und selbstverständlich jederzeit kündbar. 
Wir freuen uns auf Ihre Bestellung!

Instagram

Auf Instagram informieren wir regelmäßig über die Neuerscheinungen in der Reihe und geben kleine Einblicke in die Bücher.